Bild

Von hier stammt er, der Mensch: Rund um das Rift Valley in Ostafrika liegen in atemberaubender Landschaft die ältesten Spuren der Menschheit. Die Primatenforscherin Julia Fischer hat die Region bereist – und erstaunliche Funde gemacht. Sie schreibt darüber im Buch „Mekkas der Moderne“ und auf Spiegel online.

Am Donnerstag hält sie im Rahmen der diesjährigen Walter-Höllerer-Vorlesung einen Vortrag über die Evolution der menschlichen Sprache.
 
Zeit: am Donnerstag, dem 11. Juli 2013, 18:15.

Der Eintritt ist frei.

Advertisements